Termine

 


Befreie den Paradiesvogel in dir!

Kommst du auch immer wieder in Situationen, in denen du dich wie ein schwarzes Schaf fühlst, weil du dir das zwischenmenschliche Miteinander, ganz tief in dir, völlig anders vorstellst?


Nimmst du diese Diskrepanz zwischen Gesellschaft und deinen eigenen Werten sofort bei den ersten Anzeichen wahr, oder erst, wenn die Situation für dich unaushaltbar wird?


Stehst du dann gefühlt  kurz vor einem innerlichen Vulkanausbruch und weißt ganz genau, das du jetzt lieber komplett aus der Situation raus gehst, bevor deine Emotionslava alles was du dir in der letzten Zeit an Beziehungen und Vertrauen aufgebaut hast, mit dir reißt und zutiefst dafür verabscheut wirst?


Kennst du Ausgrenzung und Ablehnung für dein impulsives Verhalten?


Brichst du vielleicht sogar Beziehungen oder Arbeitsverhältnisse unter fadenscheinigen Gründen ab, nur um nicht deine wahren Gefühle, deine geladene Energie raus zu lassen?


Mir ging es auch lange so! Ich hielt die Menschen auf Abstand und versteckte meine wahre Größe!
Doch heute weiß ich, das dieses anders sein, nicht verurteilt werden kann, da ich den Wert meiner Klarheit, meiner Meinung und die Einzigartigkeit selbstbewusst lebe und dadurch das negativ behaftete Schaf als Paradiesvogel strahlen lasse.


In meinem zweitägigen Seminar
Werden wir gemeinsam schauen

  1. 💫 Welche Momente dir aktuell in deinem Leben so schwer fallen.
  2. 💫 Wo du innerlich wachsen möchtest.
  3. 💫 Was dich daran hindert innerlich zu wachsen.


Damit du in genau diesen Momenten deinen eigenen Wert erkennen kannst, warum es so kostbar ist, anders zu denken als dein gesamtes Umfeld.
Wie du deine explosive Kraft dafür nutzt, um deine Energie für dich einzusetzen und statt verurteilt zu werden, bewundernden Applaus für deine Meinung zu bekommen und Dankbarkeit, weil du endlich aussprichst, was alle anderen unbewusst wahrnehmen und niemals hätten aussprechen können.
Denn dadurch ebnest du dir und allen Menschen in deiner Umgebung den Weg in Veränderung, die sie ohne dich niemals gewagt hätten.


Wie sieht´s aus, bist du dabei?
Am 19. und 20. Oktober findet der befreiende Flügelschlag in meinem Atelier statt. Die Zeiten sind jeweils von 10:00 bis 15:00Uhr
Die Teilnahme kostet dich 399€ inkl. Materialien
Wenn du unbedingt die Weite deiner Flügelspanne erfahren möchtest, beeil dich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Ich freue mich auf dich!


Verbindliche Anmeldung über das Kontaktformular.





September und Oktober 2019 laufende Ausstellung "schwarz-weiß" von Sabine Gleißberg! Besichtigungen nach Absprache.


Mit Sabine Gleißberg verbinden mich gleich zwei Herzensbereiche in meinem Leben!


Kennengelernt haben wir uns in ihrer Ausbildung zur Altenpflegerin, ich war ihre Dozentin und sie meine Schülerin. Doch auch die Kunst begleitete uns in dieser Zeit, denn aus Werken ihrer „Schwarz-Weiß“ Serie ist ein wunderschönes Bild zum Thema Werte in der Pflege gemeinsam mit ihrem Kurs entstanden.

Deshalb freut es mich sehr ihre Werke in meinem Atelier ausstellen zu lassen.




Sabine Gleißberg, Ütteroda


• verheiratet, 2 Kinder

• 1969 in Leinefelde geboren

• aufgewachsen in Eisenach

• 2007 Umzug auf`s Land

• dadurch und durch beruflichen Umgang mit Menschen -Neuinspiration zur Malerei

• ausgebildete Industriekauffrau, Arzthelferin und ganz aktuell – Examinierte Altenpflegefachkraft

• keine künstlerische Anleitung oder Ausbildung – Autodidakt

• besonderes Interesse gilt Gesichtern und der Geschichten, die sie „erzählen“

• Liebe zu Katzen, interessante Architekturen, Lebensphasen, aber auch abstrakte „Ausflüge“ habe ich gewagt

• heimische Wände sind jetzt Gemälde

• Gedanken, Erlebnisse, Auseinandersetzung mit der kranken Welt habe ich in kurzen Texten und

Gedichten festgehalten, die zusammengefasst als Taschenbücher im Handel erwerbbar sind

• verschiedene Stile und Facetten - kritisch, ironisch bis sarkastisch, humorvoll, traurig und sogar ein

bisschen Erotik

• Es ist für jeden etwas dabei – lies selbst, und du findest dich vielleicht sogar wieder...

Titel: „Lebenstaumel“ Ausgabe 2019, „Erotikum“


Bisherige Ausstellungen

• 2013 Treffurt – Gemeinschaftsausstellung verschiedener „Freizeit“-Künstler

• 2014 Eisenach – Einzelausstellung im Foyer der Wartburgsparkasse

• 2016 Creuzburg – Einzelausstellung „Auf der Creuzburg“

• 2018 Rees am Rhein – Gemeinschaftsausstellung „ARTraum – MoSiMo-Galerie“ Rees

• 2018 Bad Salzungen – Einzelausstellung im Landratsamt

• 2019 Bad Langensalza – Einzelausstellung im Rathaus


Die Bilder sind bis Ende Oktober in meinem Atelier zu sehen.




Pflanzen mit Farbe Ausdruck verleihen


Auf unterschiedlichen Wegen nehmen wir mit den Pflanzen Kontakt auf, z.B. über Meditation, Signaturenlehre und Traumreise. So wirst Du eine (oder mehrere) Pflanze an diesem Tag finden, die zum Beispiel deine Gefühle widerspiegelt, deine momentane Situation zum Ausdruck bringt oder mit der du dich beschäftigen möchtest, weil sie dich anspricht, sich angenehm anfühlt oder du mit ihr in Kontakt kommen möchtest. Nach der Kontaktaufnahme mit deiner ausgewählten Pflanze, kannst du aus unterschiedlichen Materialien wählen, wie du diese zum Ausdruck bringst. Wir werden Kreide, Stifte und flüssige Farben zur Verfügung stellen, um dir die Möglichkeit zu geben, die Wirkung der Natur fest zu halten. 

01. Oktober 2019, 10-16 Uhr, mittags ca. 45 Minuten Pause.
Kosten: 80 € inkl. Material.
Referentinnen: Karin Detloff (Kräuterfrau aus ganzem Herzen, Heilpraktikerin), Melanie Windus (integral therapeutische Kunstpädagogin).
Veranstaltungsort: Barbarossahütte in 37287 Wehretal-Hoheneiche


 
 
 
E-Mail
Anruf